Gericht
Landgericht Kempten: 34-Jähriger zündelt am Haus der Ex-Freundin

Dem 34 Jahre alten Mann, der am Mittwoch auf der Anklagebank vor dem Kemptener Landgericht saß, bescheinigte psychiatrischer Gutachter Dr. Peter Brieger eine Persönlichkeitsstörung, die unter anderem zu einer 'emotionalen Instabilität' führe.

Die Staatsanwaltschaft hatte dem Angeklagten versuchte, besonders schwere Brandstiftung vorgeworfen - zudem Sachbeschädigung und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Der als Lagerist tätige Angeklagte war in einer Juni-Nacht 2012 nahe Buchloe zum Wohnhaus seiner Ex-Freundin gefahren, die sich rund fünf Wochen zuvor von ihm getrennt hatte - vor allem wegen seines erheblichen Alkoholkonsums, gepaart mit Aggressionen.

Meterlange Spritspur gelegt

Der Mann schüttete Benzin aus einem Kanister auf eine Wiese, legte so eine meterlange Spritspur bis zum Eingang eines Schuppens und zündete diese an. Darin sah die Staatsanwaltschaft eine versuchte schwere Brandstiftung. 'Ich wollte ihr ein bisschen Angst machen', erklärte der Mann vor Gericht. Keineswegs habe er das Gebäude in Brand legen wollen.

Die Große Strafkammer des Kemptener Landgerichts unter Vorsitz von Richter Dietmar Herrmann verurteilte den Mann wegen Sachbeschädigung und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten.

Den ganzen Bericht über die Tat mit mehr Hintergrundinformationen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 04.10.2013 (Seite 17).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen