Kaufbeuren
Lama aus Kirchenkrippe gestohlen

Aus der Krippe der Kaufbeurer Dreifaltigkeitskirche ist eines von zwei peruanischen Lamas gestohlen worden. Wie der Pfarrer der evangelischen Gemeinde mitteilte, hatte der Mesner das Fehlen der Krippenfigur bereits am Sylvestertag bemerkt. Der Pfarrer hofft nun, dass die Tonfigur wieder zurückgegeben wird. Die neuen Krippenfiguren waren vor zwei Jahren bestellt worden und erst Anfang Dezember per Luftfracht angekommen. Der Sachwert der Krippenfigur liegt bei 60 Euro.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019