Winter
Lahmarschiger Winter: Am Wochenende könnte es schneien

Allgäuer Vokabeln sind die wahren Könner, wenn es darum geht, das aktuelle Wetter zu charakterisieren: Lahmarschig nennt Hans Misch den Winter bisher. Seit Jahrzehnten beobachtet der Kemptener für die AZ genau, was am Himmel passiert und welche Folgen es für die Menschen in der Stadt hat. Sein Ausblick: 'Es bleibt tritschlig' - also nicht Fisch, nicht Fleisch.

Wenn es nach Betriebshofleiter Uwe Gail geht, kann das Wetter noch weiter vor sich na triala - will heißen unentschlossen bleiben. Der Winterdienst läuft zurzeit auf Sparflamme, wenngleich 26 Einsatztage seit dem Herbst anfielen: 'Glätte war regelmäßig zu bekämpfen, 750 Tonnen Salz sind schon verbraucht.'

Am Freitag erwartet Gail fünf Zentimeter Neuschnee, am Sonntag könnten es sogar 20 werden. Danach wird's nach der aktuellen Vorhersage aber schon wieder wärmer.

Mehr zum Winter und wie der Einzelhandel mit dem Wetter umgeht, erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 22.01.2014 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020