Wör-weltrekord
Längstes Armbad in Bad Wörishofen: Weltrekord anerkannt

Im Rahmen des 190. Geburtstags von Pfarrer Sebastian Kneipp hatten im Mai in Bad Wörishofen mehr als 1000 Kneipp-Fans gleichzeitig an über 1000 aneinander aufgereihten Armbadewannen das längste Armbad der Welt genommen. Das ist nun vom Guinnessbuch der Rekorde offiziell bestätigt worden.

<< Das ist ein positives Signal für das Naturheilverfahren nach Sebastian Kneipp und seine Gesundheitsstadt Bad Wörishofen >>, resümiert Bürgermeister Klaus Holetschek die gelungene Veranstaltung. Auf einer Länge von 1050 Metern wurden Armbadewannen quer durch die Kneippstadt aufgestellt und mit Wasser befüllt.

1135 Menschen - Schüler, Kinder und Erwachsene - nahmen gleichzeitig um Punkt 10 Uhr ein 15 Sekunden langes Armbad. Notariell überwacht durch 18 Schiedsrichter und zwei Oberschiedsrichter wurde anschließend der Rekord bestätigt und zur Anerkennung beim Guinnessbuch der Rekorde eingereicht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen