Kabel Deutschland
Kunden sauer: Kein Internet, kein Fernsehen, kein Telefon in Kempten-West

Weder Internet, Fernsehen noch Telefon funktioniert seit Samstag, 12 Uhr, bei 2000 Kunden von Kabel Deutschland im westlichen Stadtgebiet von Kempten. Das bestätigt das Unternehmen auf Anfrage.

Nutzer hatten online ihrem Ärger Luft gemacht. Grund ist laut dem Anbieter ein Tiefbauschaden: Demnach seien unterirdische Leitungen beschädigt.

Das könnte von den kalten Witterungen in den vergangenen Wochen rühren, heißt es von der Pressestelle.

Wann die Störung behoben wird, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 30.01.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen