Landsberg / Schongau
«Kultur und Musik»

Am Wochenende, 15./16. August, stehen die Sommerferien-Erlebnisfahrten auf der Fuchstalbahn unter dem Motto «Kultur und Musik». Unter anderem folgende Programmpunkte erwarten die Mitreisenden am Rande der Strecke:

Samstag, 15. August: - Schongau, ab 12 Uhr, Mittelaltermarkt, 12 bis 15 Uhr, Pfarrfest; Denklingen, 16 Uhr, Streicherensemble Peiting, 17 Uhr, Vernissage, 20 bis 22 Uhr, Kinderkino und «Kulturbahnhof», 14 bis 18 Uhr, Kinderprogramm.

Sonntag, 16. August: Leeder, 10 bis 12, Frühschoppenkonzert; Schongau, ab 12 Uhr, Mittelaltermarkt; Landsberg, ab 14.30 Uhr, Unterhaltungs- und Salonmusik im Bahnhof, regelmäßige Stadtführungen; Denklingen, 11.30 Uhr, «Kulturbahnhof»; Schwabsoien, 14 bis 16 Uhr, Hammerschmiedemuseum.

Gefahren wird mit dem modernen Triebwagen «Lint» das ganze Wochenende jeweils von früh bis nachts. Los gehts am Samstag zum Beispiel mit dem ersten Zug ab Landsberg um 15.05 Uhr oder ab Schongau um 13.55 Uhr. Die letzten Fahrten für Nachtschwärmer starten dann um 22.55 Uhr ab Schongau oder um 23.55 Uhr ab Landsberg. Auch Fahrräder können mitgenommen werden.

Das Programm und den Fahrplan gibt es unter Telefon 08243/993929, oder im Internet unter

www.fuchstalbahn.com

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen