Künstler
Künstler muss bestehen bleiben

'Das 'Künstler' muss bestehen bleiben – ein Abriss ist undenkbar', schreibt Matthias Krißmayr.

Der Kemptener Student, der derzeit in Südtirol ist, hat von der Diskussion um das Kemptener Künstlerhaus gelesen – und sich deshalb per E-Mail an die Kemptener Lokalredaktion gewandt.

Diese sammelt derzeit die Meinungen der Leser, wie es künftig mit dem Gründerzeitbau an der Beethovenstraße weitergehen soll.

Ihre Meinung zählt – schicken Sie eine E-Mail zum Thema Künstlercafe an

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen