Kliniken
Kritik an CSU-Vertretern im Fechsener Verwaltungsrat

Bei der Jahresversammlung der CSU Leuterschach sprach Kreisrat Dr. Christian Alex über die aktuelle Situation bei den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Ihm zufolge ist das Kommunalunternehmen (KU) einem 'Privatunternehmen' ähnlich, das wirtschaftlich zu arbeiten habe. Fällten die Verwaltungsräte Entscheidungen, die den Interessen des Unternehmens entgegenstünden, könnten sie haftbar gemacht werden.

Kaufbeuren muss zustimmen

Einer 'Auflösung des Kommunalunternehmens', so Alex, müsste nicht nur der Ostallgäuer Kreistag, sondern auch der Stadtrat Kaufbeuren zustimmen. Sollte es dazu kommen, müsste erst einmal geklärt werden, welche Kriterien für die Wertermittlung (Einstands- oder Zeitwert) des Unternehmens zugrunde gelegt werden sollte.

In der zeitweise recht emotional geführten Diskussion wurde Alex vorgeworfen, dass die CSU-Vertreter im Kliniken-Verwaltungsrat sich nicht genug für den Erhalt des Kreiskrankenhauses Marktoberdorf eingesetzt hätten. Darauf antwortete dieser, dass im 18-köpfigen Verwaltungsrat nur drei Ostallgäuer CSU-Mitglieder vertreten seien. Er selbst habe sich immer für den Erhalt des Krankenhauses in Marktoberdorf eingesetzt.

Jetzt gehe es aber um den Erhalt des vorhandenen, guten Personals. Denn etliche gute Kräfte seien bereits abgeworben worden.

Rentable Nachnutzung finden

Es sei auch wichtig und dringend, für das Marktoberdorfer Haus eine schnelle akzeptable und rentable Nachnutzung zu finden, so Dr. Alex. Ihm zufolge ist die medizinische Geriatrie, wie sie für Marktoberdorf vorgeschlagen gewesen sei, eine zukunftsträchtige Seite der Medizin, da die Menschen immer älter würden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen