Drogen
Kriminalpolizei Friedrichshafen überführt Drogendealer

Vier Drogendealer und -kuriere sitzen in Untersuchungshaft, weil sie mit größeren Mengen Rauschgift gehandelt haben sollen.

Ein 27-Jähriger aus dem Ruhrgebiet und ein 47-Jähriger aus Friedrichshafen am Bodensee stehen unter Hauptverdacht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Ein Pärchen im Alter von 27 und 29 Jahren aus dem Ruhrgebiet soll als Drogenkuriere unterwegs gewesen sein.

Beamte der Kriminalpolizei hatten die Verdächtigen am Sonntag nach monatelangen Ermittlungen festgenommen und fünf Kilogramm der synthetischen Droge Amphetamin sichergestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen