Kempten
Kriminalpolizei entdeckt illegales Drogenlabor in Durach

Die Kriminalpolizei Kempten hat bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion ein illegales Drogenlabor entdeckt. Ein 24-jähriger Mann wollte dort offenbar Metamphetamin – sogenanntes Chrystal Speed herstellen. Die Beamten fanden die dafür notwendigen Medikamente und verschiedenste Chemikalien. Außerdem wurden in den Wohnungen von sieben weiteren Personen kleinere Mengen Marihuana und Amphetamine sicher gestellt.

Die Männer stehen im Verdacht einer Kemptener Rauschgiftszene anzugehören, die sich gegenseitig mit Drogen versorgt und diese auch an andere Abnehmer verkauft.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen