Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Kreisstraße
Kreisstraße bei Altusried saniert

Der Ausbau sei dringend gewesen, sagte Landrat Gebhard Kaiser gestern bei der Verkehrsübergabe der sanierten O 15 zwischen Altusried und Wiggensbach.

Die Kreisstraße sei zu schmal gewesen und nicht frostsicher. 1,65 Millionen Euro investierte der Landkreis seit Mai in den Ausbau des 1600 Meter langen Straßenstücks. Der restliche zweite Bauabschnitt mit Linksabbiegespur in die kreuzende OA 14 (Kimratshofen - Kempten) soll 2012 folgen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen