Wertach
Krehl und Brack drehen die meisten Runden

30 Mannschaften erwarteten den Startschuss von Wertachs Bürgermeister Eberhard Jehle zum Beginn des 9. Wertacher Stundenteamlaufs. Mit hohem Tempo wurde die erste Runde eröffnet. Gleich nach dem Start des Rennens setzte sich Tobias Brack mit seinem Partner Valentin Krehl an die Spitze. Das Duo absolvierte als einziges Team die 600 Meter-Runde 34-mal und sicherte sich damit den Sieg.

Dominierend waren die Herren der AK I, die durch Peter Ahne und Daniel Müllner vom TSV Mindelheim (Platz 2 mit 33 Runden) sowie Julian Liebhart und Siegfried Wiedemann von der LG Wehringen (Platz 3, ebenfalls 33 Runden) sehr stark vertreten waren.

Das Team «Wasser ist Leben» mit Otto Hörmann und Harald Stecker absolvierte 32 Runden und sicherte sich den ersten Platz in der AK Herren II, gefolgt von den Wertachern Martin Rauh und seinem Partner Bernhard Munz sowie Robert Maul und Richard Führer, die die Plätze zwei und drei für sich verbuchen konnten.

Bei dem spannenden Rennen waren auch in der Mixed-Wertung starke Teams vertreten. Nina und Ralf Eggert sowie Margit Adelwarth mit ihrem Laufpartner Roland Frehner erreichten mit insgesamt 31 Runden das Ziel und siegten jeweils in ihrer Mixed-Klasse. Die Plätze zwei und drei mit jeweils 29 Runden sicherten sich Stefan und Irmgard Lachenmair vom TG Viktoria Augsburg vor Günther Guder und Sylvia Küber vom TSG Leutkirch.

Wertacher Nachwuchsläufer zeigen ihre Klasse

Die Wertacher Nachwuchsläufer zeigten in der Jugend-Wertung das Ergebnis ihrer harten Trainingseinheiten während dieser Laufsaison. Martin Suntheim und Florian Jörg entschieden mit 29 Runden die Jugendklasse für sich. Knapp hinter ihnen kam das zweite Team des SSV Wertach mit Julia Maul und ihrem Laufpartner Johannes Kiesel mit 28 Runden ins Ziel.

Von vielen sportbegeisterten Fans angefeuert wurden auch die schnellen Damen-Teams um Corina und Heidi Urban vom Team «2XU-Der Laufladen». Mit 27 Runden belegten sie Platz eins bei den Damen I, gefolgt von Conny Krieger mit ihrer Partnerin Ute Wesan vom TSV Oberstdorf mit 26 Runden.

Auch die Wertacher Vertreter bei den Damen II Monika Thum und Angelika Rauh siegten in ihrer Altersklasse mit 26 Runden vor den Damen der LG Wehringen Anke Liebhart und Silke Meisenheimer mit ebenfalls 26 Runden.

Den 10. Wertacher Stundenteamlauf findet am 6. August 2010 statt.

Ergebnisse im Internet unter:

www.ssv-wertach.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen