Allgäu
Krankenhaus umbenannt

Lindenberg Einen neuen Namen hat das Dr.-Otto-Geßler-Krankenhaus in Lindenberg (Westallgäu) erhalten.

Es heißt nun offiziell Rotkreuzklinik. Um die Erinnerung an Geßler, Reichsminister der Weimarer Republik und später Vorsitzender des bayerischen und deutschen Roten Kreuzes, wach zu halten, benannte der Stadtrat das Areal rund um die Klinik Dr.-Otto-Geßler-Platz. Geßler (1875 bis 1955) verbrachte seinen Lebensabend in Lindenberg.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ