Kempten
Kräftige Akzente

2Bilder

Vor der Kunsthalle in Kempten steht derzeit ein mächtiger Stein aus Muschelkalk. Als «Durchblick» bezeichnet Franz Probst seine Skulptur, in die er ein Loch gesägt hat. Schaut man durch diese Öffnung, hat man direkten Blickkontakt zur Kunsthalle und der Ausstellung «Kraftwerk 20», der Werkschau von Künstlern und Künstlerinnen der Kunstwerkstatt Betzigau. Insgesamt 19 Dozenten zeigen ihre aktuellen Arbeiten aus dem Bereich Malerei, Grafik, Glaskunst und Bildhauerei.

«Kraftfeld I» nennt Petra Klos ihre blau leuchtende Mischtechnik auf Leinwand. Stefan Winkler setzt mit seinem Ölgemälde «Im Feld» auf Kraft durch Windenergie. Mitten hinein in die Gesamtschau hat Guido Weggenmann seine Holzinstallation «Punktgenau» einfliegen lassen. Grellgün bemalt und mit einer Taxileuchte versehen, dominiert das Ufo-ähnliche Gebilde den Raum.

Aber auch die gesägten Holzplastiken von Daphne Kerber setzen einen kräftigen Akzent und behaupten sich mühelos neben den riesigen Metallfiguren von Markus Elhart. Locker und voller Esprit kommen die Zeichnungen in Öl und Graphit von Irmi Obermeyer daher. «Please, Hold The Line» nennt sie ihre bewegten und freien Kompositionen hinter Glas.

Von der Arbeit der Dozenten in der Kunstwerkstatt Betzigau erzählt ein Videospot - er macht Lust auf mehr. Zu den weiteren Ausstellern gehören: Peter Krusche, Simone Sauer, Thomas Rimili, Gerhard Hillmayr, Roland Breitinger, Robert Liebenstein, Christian Waldmann, Annette Boos, Elke Wieland, Dieter Schmidt, Michelle Szabo und Nadja Hasel.

Die Ausstellung läuft bis 8. Mai; geöffnet: 2. Mai von 10 bis 19 Uhr, 3. Mai 10 bis 16 Uhr, 4. bis 8. Mai jeweils von 16 bis 19 Uhr. Zur Finissage, am Freitag, 8. Mai, laden die Dozenten zu einem Künstlergespräch ab 19 Uhr ein. Weitere Infos unter:

www.kunstwerkstatt-betzigau.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen