Allgäu
Komplettsperrung der B 19 zwischen Sonthofen und Fischen

Die B 19 zwischen Sonthofen und Fischen ist bis zum 19. April wegen Baumfällarbeiten komplett gesperrt. Wie das Landratsamt Oberallgäu mitteilt, beginnen die Behinderungen für den Verkehr ab der Krebsbach-Kurve bei Sigishofen und gehen bis zum Waldstück 'Alter Berg' vor Fischen-Weiler. Eine Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Kreisstraße OA 5 Ofterschwang-Bolsterlang.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen