Marktoberdorf
Königsberger neuer Leiter des Vermessungsamts

Vermessungsoberrat Jürgen Königsberger ist von Finanzminister Georg Fahrenschon zum neuen Leiter des Vermessungsamts Marktoberdorf ernannt worden. Er kommt zum 1. Oktober als Nachfolger von Steffen Kirchner ins Ostallgäu.

Der in Marktoberdorf geborene Königsberger - Jahrgang 1958 - begann nach Ablegung der Großen Staatsprüfung für den höheren vermessungstechnischen Verwaltungsdienst und für den höheren Flurbereinigungsdienst 1986 seine Berufslaufbahn in der bayerischen Vermessungsverwaltung beim Vermessungsamt Amberg. Neben seinen Aufgaben in Amberg war er bei der ehemaligen Bezirksfinanzdirektion Landshut, bei den Vermessungsämtern Nabburg und Neumarkt sowie bei der LVG (Landesamt für Vermessung und Geoinformation) Regionalabteilung Ost tätig. Seit 1. Mai 2005 ist er ständiger Vertreter des Leiters des Vermessungsamts Amberg. In Marktoberdorf folgt er Vermessungsdirektor Steffen Kirchner, der die Leitung des Vermessungsamts Landsberg am Lech übernommen hat.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen