Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Kempten
Kluftinger-Premiere, Klassik-Spaß und Mundart

Neue Wege schlägt das Allgäuer Mundartforum heuer ein. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens werden am Donnerstag, 20. August, im Kornhaus in Kempten nicht nur Allgäuer Mundartautoren ihre Gedichte, Geschichten und Anekdoten zum Besten geben. Erstmals kommen auch Dichter aus angrenzenden Regionen, so aus Tirol, Vorarlberg und Baden-Württemberg zu Wort. Zudem wird das Mundart-Theaterstück «Mill und Brocke» aufgeführt. Seinen festen Platz hat das Allgäuer Mundartforum seit Jahren im Kulturprogramm der Allgäuer Festwoche.

Zum zweiten Mal findet diesmal am Sonntag, 16. August, die Veranstaltung «Last Night of the Summer Proms» in der Klassikbox statt. Jeden Sommer krönt diese «Nacht der Nächte» die Londoner Promenaden-Konzerte: Die traditionelle «Last Night of the Proms» gilt als Inbegriff patriotischer Ausdrucksfreude und ist in London längst zum Kultkonzert avanciert. In Anlehnung daran beschließt die Big Box Allgäu die ihre Konzertsaison 2008/2009 mit einer «Last Night of the Summer Proms». Im Mittelpunkt stehen dabei wieder wie im vergangenen Jahr die Münchner Symphoniker und die Claymore Pipes & Drums, die populäre klassische Musik und britische Klassiker wie «Rule Britania» oder «Pomp & Circumstance» aufführen.

Klüpfel/Kobr spielen Sketch

Zum ersten Mal gibt es eine Kino-Vorführung, und was für eine: Als Allgäu-Premiere zeigt das Bayerische Fernsehen den Kluftinger-Krimi «Erntedank». Geplant ist die Filmpremiere am 17. August (20 Uhr) unter freiem Himmel im Residenzhof. Bei schlechtem Wetter wird der Kluftinger-Film, zu dem sich auch Hauptdarsteller Herbert Knaup, Regisseur Reiner Kaufmann und einige Schauspieler darunter Johannes Allmayer, Sibylle Canonica und Sarah Lavinia Schmidbauer angesagt haben, im Kornhaus gezeigt. Zudem werden die beiden Romanautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr einen Sketch spielen. Die Karten für den Ausweichtermin im Kornhaus sind bereits ausverkauft. Für die Open-Air-Vorstellung gibt es am Veranstaltungstag (17. August) am Kulturstand in Halle 8 und (sofern vorhanden) an der Abendkasse Karten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen