Bad Hindelang-Oberjoch
«Klinikschule ist ein Leuchtturm in Bayern»

Mit dem Innovationspreis für innere Schulentwicklung ist in der Kategorie Förderschulen die Sophie-Scholl-Schule der Alpenklinik Santa Maria im Bad Hindelanger Ortsteil Oberjoch ausgezeichnet worden. Kultusminister Ludwig Spaenle sprach bei der Preisverleihung in München von einem Leuchtturm-Projekt. Die Stiftung Bildungspakt Bayern hatte den Preis zum siebten Mal verliehen. Verbunden mit der jetzigen Anerkennung für die Klinikschule ist für die erstplatzierten Schulen ein Preisgeld von 5000 Euro. Schulleiterin Angela Dombrowski und ihre Kollegen durften dies aus der Hand von Staatssekretär Marcel Huber entgegennehmen.

An der Sophie-Scholl-Schule werden chronisch kranke Kinder und Jugendliche während ihres Aufenthalts in der Klinik unterrichtet. Sie haben Asthma, Neurodermitis oder Allergien und benötigen den Aufenthalt in der auf 1200 Meter Höhe gelegenen Einrichtung. In der reinen Bergluft sollen sie ihren Körper kräftigen.

Eine ständige Herausforderung für die Lehrkräfte der Sophie-Scholl-Schule ist es, den jungen Patienten, die aus allen Bundesländern nach Oberjoch kommen, den Unterrichtsstoff ihrer Heimatklasse zu vermitteln. Gleichzeitig soll wieder die Freude der kranken Kinder am Lernen geweckt werden.

Die Lobrede auf die prämierten Förderschulen hielt Julian Schorr, selbst Schüler einer solchen Einrichtung, und zwar für Körperbehinderte in München. Schorr lobte die Oberallgäuer Klinikschule für ihr «ganz individuell an den Schüler angepasstes Lernen in ruhiger und doch lebendiger Atmosphäre». Den Kindern werde ein «Höchstmaß an Selbstständigkeit» vermittelt, betonte Schorr. Die Katholische Jugendfürsorge (KJF) als Träger ist ein Sozialdienstleister mit 80 Einrichtungen zwischen Lindau, Neu-Ulm, Nördlingen und Murnau. Die KJF gehört zur Diözese Augsburg.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen