Füssen
Kippt Füssener Regelwerk gegen Baulärm?

Sie gilt seit zig Jahren in Füssen, doch nun hat sie einen schweren Treffer einstecken müssen: Die sogenannte Baulärmverordnung der Stadt, die in den Sommermonaten in touristisch besonders frequentierten Gebieten wie Hopfen am See und Bad Faulenbach Bautätigkeiten untersagt.

Vor dem Verwaltungsgericht Augsburg setzte sich vor kurzem ein Bauwerber gegen das Regelwerk durch - er erstritt sich eine vorläufige Ausnahme von der Verordnung. Dagegen hat die Stadt Beschwerde beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) erhoben. «Wir wollen eine genaue Prüfung durch den VGH», betont Bürgermeister Paul Iacob auf Nachfrage unserer Zeitung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen