Theater: Tigerprinz
Kindertheater in Kempten endet mit einem Wunderwerk

Ein Gong hängt wie ein glänzender Mond über der Tigerhöhle. Mit weiß geschminktem Gesicht und rot umrandeten Augen, einem schwarzen Hut und kimonoähnlichem, pink-rotem Mantel entführt Anne-Kathrin Klatt die Kinder im Theater-Oben in Kempten tänzelnd und in höchsten Tönen singend in die fremde faszinierende Welt der Peking-Oper und der chinesischen Mythen.

Sie erzählt die Geschichte des kleinen Prinzen Wen, den seine Eltern in den Dschungel zur Tigerin bringen müssen, um Frieden für ihr Volk zu bekommen. «Es wurde Frieden, und mit dem neuen König Wen regierte die Klugheit des Königspaares, die Stärke der Tigerin und die Weisheit der Steine.» Was die Zeichnungen in dem preisgekrönten Bilderbuch von Chen Jianghong, nach dem die Figurenspielerin ihr Erzähltheater gestaltet hat, erzählen und was zwischen den Zeilen steht, kommt in dieser hinreißenden Inszenierung zur vervollkommnenden Verkörperung. Regie führte wieder einmal Michael Miensopust.

Klatt vermag ein einzigartiges, kleines, höchst stilisiertes Kunstwerk aus Erzählung, Musik, Tanz, Schatten- und Figurenspiel zu schaffen. Zum Abschluss dieser Spielzeit zeigte das Landestheater Tübingen erneut, wie wenig es braucht, um Kinder in den Bann zu ziehen. Ein Augenaufschlag und eine winzige Geste genügen, um zu erzählen, wie die Tigerin das Menschenkind gewinnt.

Viel Applaus und Bravos für eine großartige Darstellerin und ihr kleines Peking-Wunder-Werk.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen