Wettbewerb
Kemptener Schulfilm überzeugt internationale Jury

Steven Spielberg, George Lucas und jetzt das Allgäu-Gymnasium Kempten. In der texanischen Stadt Houston reichten bei einem traditionellen Filmfestival schon viele heute weltweit bekannte Regisseure ihre Debütarbeiten ein. Heuer waren es wieder mehrere Tausend Beiträge, darunter der aus Kempten.

Steven Spielberg, George Lucas und jetzt das Allgäu-Gymnasium Kempten. In der texanischen Stadt Houston reichten bei einem traditionellen Filmfestival schon viele heute weltweit bekannte Regisseure ihre Debütarbeiten ein. Heuer waren es wieder mehrere Tausend Beiträge, darunter der aus Kempten.

In den fünf Minuten langen Clip wird der positive Schulgeist des Gymnasiums beschworen, mit Musik und mit Hilfe vieler, vieler Becher, die rhytmisch geklopft werden. Das Ergebnis war der Jury einen Award in Bronze wert.

Wie es dazu kam? Das lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 12.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen