Bildung
Kemptener Schüler machen Zeitung: Lokalredaktion lädt ausgezeichnete Jung-Redakteure ein

In Deutschland gehören sie zu den Besten: Bei einem bundesweiten Wettbewerb des Verbands Jugendpresse Deutschland sind die Macher der Kemptener Schülerzeitung Pen(n)house ausgezeichnet worden. Die Schüler der Staatlichen Realschule haben einen Förderpreis für ihr besonderes Entwicklungspotenzial erhalten.

Unsere Lokalredaktion hat den jungen Menschen deshalb einmal die Möglichkeit gegeben, richtige Zeitung zu machen. Einen Nachmittag lang waren sie in der Redaktion unterwegs, haben eine eigene Seite entworfen und mit eigenen Themen gefüllt:

Wieso müssen Schüler beispielsweise immer noch schwere Bücher schleppen, obwohl es doch schon längst leichtere Lösungen gibt? Und: Wie sehr es die jungen Leute stört, dass mittlerweile häufig die sechste Stunde vertreten wird, wenn ein Lehrer fehlt.

Die selbstgestaltete Zeitungsseite der Kemptener Realschüler finden Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 26.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019