Kempten
Kemptener Klinik-Netzwerk Alpenregion gegründet

Um sich gegen immer schlechtere Arbeitsbedingungen und ständige Einsparungen zu wehren, hat sich in Kempten jetzt das Klinik-Netzwerk Alpenregion gegründet. An der Gründung haben sich fast alle Betriebs- und Personalräte der Allgäuer Kliniken beteiligt. Die Kliniken in der Region würden immer stärker unter den politischen Rahmenbedingungen leiden, heißt es in einer Pressemitteilung. Leidtragende der ständigen Einsparungen sein letztendlich die Beschäftigten und Patienten, erklärte der Initiator des Netzwerkes Alpenregion, Andreas Richter.

Eine Pflegekraft müsste heute immer mehr Pflegefälle, in immer kürzerer Zeit betreuen. Das führe dazu, dass Pflegekräfte immer stärker überlastet sind. Das wiederum wirke sich negativ auf das Interesse an einem Pflegeberuf aus. Immer weniger junge Menschen sind demnach bereit, sich in diesem Bereich ausbilden zu lassen und letztendlich zu arbeiten.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019