Musik
Kemptener Jazzfrühling beginnt am Samstag: Urgestein Nils Landgren zu Gast

Der 30. Kemptener Jazzfrühling öffnet am morgigen Samstag bis zum 4. Mai seine (Konzert-)Türen. Dann swingt die größte Stadt des Allgäus mit ihren 65.000 Einwohnern.

Der Kemptener Jazzfrühling mit seinen über 70 Veranstaltungen auf 36 Bühnen und nationalen und internationalen Stars aus den Sparten Swing, Dixieland, Blues, Latin, Soul, Funk oder Boogie-Woogie strahlt über lokale und regionale Grenzen hinaus. Unter anderem am Samstag, 3. Mai, wenn ein musikalisches Schwergewicht wie der Schwede Nils Landgren, 58, mit seiner Band Funk Unit ab 20 Uhr ins Stadttheater bittet. Kraft ist in jedem einzelnen Takt zu spüren – eine Urkraft, die die Ohren der Zuhörer auf ihre Belastbarkeit testet. 'Die Musik', sagt der 58-jährige Schwede, 'ist vielfältig.'

Acht Bands läuten am Samstag, 26. April, ab 11 Uhr in der Innenstadt den 30. Kemptener Jazzfrühling ein:

Marching Band: Mit New Orleans Jazz wird die aus den Niederlanden kommende Blue Marble Silver Cornet Band durch die Straßen ziehen (ab 13.30 Uhr auch im 'Stift').

Rathausplatz: Funk, Brazil und Soul serviert The Hi-Fly Orchestra.

Schalander: Blues und Boogie-Woogie serviert des Kemptener Duo Blues Trouble (mit Gitarrist und Sänger Thomas Kühling sowie Pianist Matthias Heiligensetzer).

Reischmann/Klostersteige: Das Donati Swing Ensemble spielt Gypsy Swing der 1930er Jahre.

Residenz: Die Bigband des Akademischen Gesangvereins München (AGV) präsentiert Swing.

Reischmann/Bahnhofstraße: Bereits 2013 sorgte die Gruppe Stabil an gleicher Stelle mit Funk und Soul für gute Laune.

Fischerstraße/Fußgängerzone: Mainstream Jazz, Swing und Latin spielt die Allgäuer Formation Fresh Allgäu Jazz.

Feneberg/Kostersteige: Blues ist die Sache von Mannmitmelone. Das Duo besteht aus Sänger und Gitarrist Jürgen Thürauf sowie Harp-Spieler Sebastian Schneider.

Mehr über den Jazzfrühling erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom 25.04.2014 (Seite Tipps, Themen und Termine).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019