Inzidenzwert drei Tagen in Folge über 100
Kempten zieht die "Notbremse": Ab Sonntag gelten verschärfte Corona-Regeln

Der Inzidenzwert in Kempten lag drei Tage in Folge über 100. (Symbolbild)
  • Der Inzidenzwert in Kempten lag drei Tage in Folge über 100. (Symbolbild)
  • Foto: Engin_Akyurt auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Stadt Kempten hat an drei aufeinander folgenden Tagen, vom 24. - 26.03.2021, den Inzidenzwert von 100 überschritten, wie die aktuellen Inzidenzzahlen im Allgäu zeigen. Daher gelten ab Sonntag, 28.03.2021 neue Regelungen: Die sog. "Notbremse" greift nun auch in Kempten. Dazu Oberbürgermeister Thomas Kiechle: "Wir müssen auf die Entwicklungen der vergangenen Tage reagieren und hoffen darauf, dass die verschärften Regelungen bald ihre Wirkung zeigen und dadurch das Infektionsgeschehen gebremst wird."

Diese Corona-Regeln gelten ab Sonntag in Kempten

Erweiterung der Kontaktbeschränkungen
Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich einer weiteren Person gestattet. Kinder bis 14 Jahre zählen nicht mit.

Nächtliche Ausgangssperre
Von 22 bis 5 Uhr gilt wieder eine Ausgangssperre und das Haus darf nur aus wirklich triftigem Grund verlassen werden.

Handels- und Dienstleistungsbetriebe, Märkte
Die Öffnung für Handels-, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe mit Kundenverkehr ist untersagt.
Ausgenommen sind (bei Einhaltung der jew. Voraussetzungen): der Lebensmittelhandel inklusive Direktvermarktung, Lieferdienste, Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Optiker, Hörgeräteakustiker, Tankstellen, Kfz Werkstätten, Fahrradwerkstätten, Banken und Sparkassen, Pfandleihhäuser, Filialen des Brief und Versandhandels, Reinigungen und Waschsalons, Blumenfachgeschäfte, Gartenmärkte, Gärtnereien, Baumschulen, Baumärkte, der Verkauf von Presseartikeln, Versicherungsbüros, Buchhandlungen, Tierbedarf und Futtermittel und sonstige für die tägliche Versorgung unverzichtbare Ladengeschäfte sowie der Großhandel. Der Verkauf von Waren, die über das übliche Sortiment des jeweiligen Geschäfts hinausgehen, ist untersagt.
Die Abholung vorbestellter Waren in Ladengeschäften ("Click & Collect") ist zulässig unter Einhaltung der Voraussetzungen (Mindestabstand, FFP2-Maskenpflicht für Kunden, Schutz- und Hygienekonzept).

Kulturstätten
Museen, Ausstellungen, Gedenkstätten, Objekte der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen und vergleichbare Kulturstätten sowie zoologische und botanische Gärten sind geschlossen.

Außerschulische Bildung, Musikschulen, Fahrschulen

Instrumental- und Gesangsunterricht ist in Präsenzform untersagt. Angebote der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie der Erwachsenenbildung und vgl. Angebote anderer Träger sowie sonstige außerschulische Bildungsangebote sind in Präsenzform untersagt.

Sport
Nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung - also mit den Angehörigen des eigenen Hausstands und einer weiteren Person – ist erlaubt. Mannschaftssport ist untersagt. Der Betrieb und die Nutzung von Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten sind nur unter freiem Himmel und nur für kontaktfreien Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen zulässig.

Maskenpflicht
Weiterhin gilt in den von der Stadt Kempten (Allgäu) ausgewiesenen Zonen die Maskenpflicht und das Alkoholkonsumverbot.

KiTas
KiTas sind geschlossen. Regelungen zur Notbetreuung werden von der Staatsregierung erlassen.

Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen