Gesundheit
Kempten: Frauen sind am häufigsten psychisch krank

Am wenigsten krank in Schwaben waren im vergangenen Jahr Versicherte der Techniker Krankenkasse (TK) in Lindau. Am meisten dagegen erkrankten die Kassenpatienten in Dillingen. Und den höchsten Krankenstand bei den Frauen hatte Kempten. Hier sind es nach dem Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse vor allem psychische Krankheiten, die zu Arbeitsausfall führten. Warum das so ist - darüber können Krankenkasse und Mediziner nur spekulieren. <%IMG id='1394327' title='Depression'%>

Durchschnittlich 11, 6 Tage war laut TK in Lindau ein Erwerbsfähiger 2014 krank geschrieben. Im Oberallgäu waren es 12, 4 Tage, in Dillingen 15, 7 Tage und in Kempten 14, 9 Tage. Hier sind es laut Statistik schwabenweit die meisten Frauen, die sich krank meldeten - und zwar am häufigsten aufgrund psychischer Krankheiten oder Verhaltensstörungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen