Immobilien
Kempten bietet keine geeigneten Wohnungen für Familien an

Familien mit drei oder mehr Kindern und einem geringeren Einkommen kehren Kempten den Rücken, weil sie keinen bezahlbaren Wohnraum finden. Das ist der Vorwurf von Wohnungssuchenden und Immobilienmaklern. Darauf hat die CSU-Stadtratsfraktion jetzt reagiert und sieht vor allem die Sozialbau in der Pflicht.

Die Forderungen:

Die Stadtverwaltung soll gezielt Flächen für familiengerechtes Bauen ausweisen und die Sozialbau sich auf ihre Kernaufgaben besinnen - 'das Anbieten von bezahlbaren Wohnflächen in Kempten'.

Zuletzt habe sich die Sozialbau vor allem um andere Projekte gekümmert, die laut Stadtrat Andreas Kibler (CSU) nichts mit ihrer ursprünglichen Aufgabe zu tun haben: denkmalgeschützte Gebäude wie die Bäckerstraße 9, das Schwanengelände, das Ärztehaus am Klinikum oder die Denkfabrik an der Hochschule.

Die Antwort der Sozialbau:

Große Mietwohnungen in Neubauten, die für weniger Begüterte bezahlbar sind? 'Bei den heutigen Grundstückspreisen in der Stadt, einer notwendigen Tiefgarage und energetisch hochwertigem Bauen' könne man keine Mietpreise von sechs Euro pro Quadratmeter erwarten, so Geschäftsführer Herbert Singer.

Den ganzen Bericht mit mehr Hintergründen zur Wohnsituation in Kempten und den Plänen der Sozialbau finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 21.03.2013 (Seite 33).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen