Bürgerzentrum
Kempodium unter neuer Leitung

Das Kempodium hat eine neue Führung: Hans Thürer (50) leitet nun das Allgäuer Zentrum für Eigenversorgung.

Der 50-Jährige hat nach einer klassischen Ausbildung zum Gärtner an der Universität Augsburg Betriebswirtschaftslehre studiert. Als Diplom-Kaufmann verfügt er über Erfahrung in den Bereichen Personal, Vertrieb und Projektarbeit. Thürer ist Familienvater mit zwei Kindern im Alter von neun und zwölf. Der gebürtige Augsburger lebt seit mehr als 20 Jahren in Kempten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 10.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen