Weihnachtsmarkt
Kaufbeurer Weihnachtszauber geht in die neue Runde

Ein paar Tage sind es noch bis zum 1. Advent – die Vorbereitungen für den 'Kaufbeurer Weihnachtszauber 2013' sind in der Endphase.

Bei einer Pressekonferenz stellten Rainer Hesse, Geschäftsführer von Kaufbeuren Marketing, sowie weitere Beteiligte zahlreiche Veranstaltungen vor, die heuer weihnachtliche Stimmung in die Stadt bringen sollen.

Vor allem der Weihnachtsmarkt am Kirchplatz hat sich laut Hesse zu einem Magneten entwickelt: 'Wir sind stolz auf eine Gesamtleistung von vielen Beteiligten', sagte der Marketingchef über den Budenzauber, der heuer zum fünften Mal unter der Regie von Kaufbeuren Marketing stattfindet. In 25 Buden bieten 36 Fieranten von Freitag, 29. November, bis Sonntag, 22. Dezember, ihre Waren und Spezialitäten an. Dazu gibt es täglich ein vielfältiges Programm.

Die Kaufbeurer Aktionsgemeinschaft seilt am Sonntag, 1. Dezember, um 17.30 Uhr aus einem Fenster bei Glockenspiel das sogenannte 'Engele' ab – einen Korb, der mit kleinen Geschenken für Kinder gefüllt ist. Die Lebenshilfe Ostallgäu verkauft jeden Donnerstag bis Sonntag beim traditionellen Adventskalender wieder Lose zugunsten bedürftiger Menschen.

Auf der Marktbühne treten Gruppen mit Musik und Chorgesang auf. Der Weihnachtsmarkt hat montags bis donnerstags von 15 bis 20 Uhr und freitags bis sonntags von 13 bis 20 Uhr geöffnet.

Mehr über den Weihnachtsmarkt in Kaufbeuren finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 26.11.2013 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen