Markt
Kathreinemarkt in Kempten startet am 21. Oktober

'Auf dem Königsplatz geht es rund', heißt es wieder beim Kemptener Kathreinemarkt. Er wird am 21. 10. 2016, 15.00 Uhr, von Bürgermeister Josef Mayr eröffnet. Bereits ab 14.30 Uhr sorgt die Stadtkapelle Kempten für die musikalische Umrahmung. 28 Schausteller bieten auch dieses Jahr wieder Spaß, Aktion und jede Menge Unterhaltung. <%IMG id='1615612'%>

Die richtige Mischung für Groß und Klein lässt einen Besuch des Kathreinemarktes zu einem Erlebnis für die ganze Familie werden. Die beliebten Attraktionen wie Autoscooter und Kinderkarussell, Schieß-, Spiel- und Losbuden sowie Imbisshütten und ein Kettenflieger werden selbstverständlich wieder dazu gehören.

An großen Fahrgeschäften sind auf dem Festplatz dieses Jahr zugelassen der Super-Hopser 'Bavaria Dance', das Familienfahrgeschäft 'Tornado' sowie das Lauf- und Belustigungsgeschäft 'Alpenrausch'. Für Nervenkitzel sorgt das Rund- und Hochfahrgeschäft 'Techno Power'. Hier erleben die Fahrgäste im 90°-Winkel den Rausch der Geschwindigkeit.

Geöffnet ist der Vergnügungsmarkt am 21.10.2016 von 15.00 Uhr - 22.00 Uhr, an allen weiteren Tagen jeweils von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr.
Der Kindertag findet am 28.10.2016 ganztägig statt. Hier bieten alle Schausteller ihre Angebote zu ermäßigten Preisen an.

Zusätzlich wird von Samstag, 22. Oktober, bis einschließlich Montag, 24. Oktober 2016, der ebenfalls schon zur Tradition gewordene Händlermarkt abgehalten, zu dem heuer rund 120 Händler zugelassen sind. Die Verkaufsstände und Buden beginnen unmittelbar an der Längsseite des St.-Mang-Platzes und führen über Rathausplatz, Rathausstraße, Klostersteige, Horchlerstraße bis zum Residenzplatz.

Aufgrund der Baustelle um die Sparkasse Allgäu kann der Stadtpark nicht genutzt werden. Die betroffenen Händler bauen daher ihre Stände auf dem Residenzplatz auf. Der Händlermarkt hat täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Die Attraktivität des Kemptener Kathreinemarktes wird vor allem durch eine überaus große Nachfrage bezüglich der Standplätze verdeutlicht. So haben sich auch heuer wieder rund 175 Marktkaufleute für den Händlermarkt beworben. Ähnlich zeigt sich die Situation bei den Schaustellern. Hier konnten von 115 Bewerbungen nur 28 angenommen werden.

Am Sonntag, 23.10.2016, ist in Kempten der verkaufsoffene Markt-Sonntag. An diesem Tag dürfen die Ladengeschäfte in der Zeit von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr ihre Türen öffnen.

Wegen des Marktaufbaues kann der Parkplatz auf der Oberfläche der Tiefgarage Königsplatz von Montag, 17.10.2016, bis einschließlich Montag, 31.10.2016, nicht benutzt werden. Die Tiefgarage selbst ist jedoch frei befahrbar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019