Kommunalwahl
Kandidaten zur Stadtratswahl in Kempten bewerben sich

Die einen haben mehr Bewerber als Listenplätze, die anderen tun sich schwer, genug Interessenten zu finden. Die Rede ist von Kandidaten zur Stadtratswahl in Kempten. Zwar ist es noch eine Weile hin bis zur Kommunalwahl am 16. März in Bayern, doch die Gerüchteküche in der Stadt brodelt: Wer tritt wieder an, wer macht wem Platz, wer wird die Listen anführen. Die Allgäuer Zeitung hörte sich um, wie es bei der Suche nach Kandidaten für das 44-köpfige Stadtratsgremium in den Parteien ausschaut.

Bei der größten Fraktion im Stadtrat, der CSU, stehen die Zeichen auf Grün. 55 Bewerber für die 44 Plätze auf der Stadtratsliste - das freut den CSU-Fraktionschef im Stadtrat, Erwin Hagenmaier natürlich. Vor allem, weil die meisten Bewerber auch noch CSU-Mitglieder sind.

Den ganzen Bericht über die Stadtratswahl in Kempten und die Bewerber anderer Parteien finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 05.11.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen