Schicksal
Kampf gegen den Krebs: Typisierungsaktion in Leutkirch am 21. September

Viele Leukämiepatienten haben nur eine einzige Überlebenschance: die Übertragung von Knochenmark. Um diese Chance zu erhöhen und möglichst viele geeignete Spender mit passenden Gewebemerkmalen zu finden, ist am 21. September eine Registrierungsaktion in der Leutkircher Festhalle geplant.

Organisiert wird sie von der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) und einem großen Team rund um Julia und Lars Kneipp. Sie sind die Eltern des siebenjährigen Laurin, der an einer besonders aggressiven Form der Leukämie erkrankt ist.

Im Moment hält die Chemotherapie die bösartigen Zellen in Schach, 'aber es besteht immer das Risiko, dass sie abgebrochen werden muss, weil der Erfolg ausbleibt', sagt Julia Kneipp.

Dann hat Laurin nur noch eine Chance: die Knochenmarktransplantation. Um ihrem Sohn und vielen anderen Leukämiepatienten diese Chance zu geben und um möglichst viele potenzielle Spender in die weltweiten Dateien aufnehmen zu können, planen Julia und Lars Kneipp eine große Aktion in der Leutkircher Festhalle: Zusammen mit der DKMS und 100 ehrenamtlichen Helfern laden sie am Sonntag, 21. September, dazu ein, sich als Stammzellspender registrieren und dafür fünf Milliliter Blut abnehmen zu lassen.

Mehr über Laurins Schicksal und wie auch Sie helfen können, erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 09.09.2014 (Seite 32).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020