Kabarett
Kabarettist Frank-Markus Barwasser mit seinem Programm Pelzig stellt sich in der Memminger Stadthalle

'Resthoffnung': Ist sie angesichts der Alltagswirklichkeit nur durch Schönreden zu retten? Denn außer Frage steht für den Kabarettisten Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig, dass mit der Welt vieles ganz und gar nicht mehr stimmt.

Bei ihm ist der Name 'Pelzig stellt sich' buchstäblich Programm: Er hält nichts von Selbstbetrug, überzeichnet lieber Schönfärbereien und kombiniert Fakten neu, bis der Irrsinn umso greller vor Augen tritt.

Darüber ließ er sich in seinem Programm 'Pelzig stellt sich' beinahe drei Stunden lang in der ausverkauften Memminger Stadthalle aus.

Was genau er anprangerte und wie es dem Publikum gefiel, lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 25.11.2014 (Seite 33).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen