Messerstecherei
Junger Mann (23) stirbt nach Messerstichen vor Kaufbeurer Kneipe

20Bilder

In einer Kneipe in Kaufbeuren-Neugablonz ist zwischen der Wirtin und einem Gast ein Streit entbrannt. Zwei junge Männer mischten sich ein. Für einen endete dies tödlich.

Mit mehreren Messerstichen in den Oberkörper hat in der Nacht zum Mittwoch in Kaufbeuren-Neugablonz ein 49 Jahre alter Mann einen 23-Jährigen getötet. Der mutmaßliche Täter wurde nur etwa eine Viertelstunde später unweit des Tatorts festgenommen. Er soll am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Dienstagabend in einer Sportbar mitten im Stadtteil Neugablonz: Die Kneipe ist gut gefüllt, immerhin wird an diesem Abend die Champions-League-Begegnung zwischen dem VfL Wolfsburg und Real Madrid übertragen. Nach Ende der Übertragung verlassen zahlreiche Gäste die Bar. Einige bleiben sitzen, trinken weiter. Darunter auch ein 49-jähriger Kaufbeurer mit kasachischer Abstammung.

Im weiteren Verlauf kommt es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen der Wirtin und dem 49-Jährigen. Es ist etwa 1 Uhr. Schließlich fordert die Wirtin den Mann auf, die Gaststätte zu verlassen. Das lehnt dieser aber ab. Daraufhin mischen sich zwei junge Kaufbeurer, beide 23 Jahre alt, in die Auseinandersetzung ein.

Der Streit verlagert sich nach draußen, in den Eingangsbereich der Bar. Er eskaliert. Der 49-Jährige zückt ein Messer und sticht mehrmals auf den in Kaufbeuren lebenden 23-jährigen Türken ein. Die Stiche treffen im Brustbereich.

Mit lebensgefährlichen Verletzungen wird das Opfer ins Krankenhaus gebracht, wo es in der Nacht stirbt. Die Polizei hielt sich am Mittwoch mit Informationen über Einzelheiten der Tat zurück. 'Wir stecken noch mitten in den Ermittlungen', sagte Polizeisprecher Hans Willbold. Der mutmaßliche Täter sei vermutlich alkoholisiert gewesen. Die Frage, ob sich Täter und Opfer kannten, ließ die Polizei unbeantwortet.

Autor:

Michael Munkler aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019