Augsburg
Jüngster Bischof Deutschlands erhält Weihe im Augsburger Dom

Ab heute Mittag ist es offiziell: Florian Wörner ist der jüngste Bischof Deutschlands. Im Augsburger Dom erhält er von Oberhirte Konrad Zdarsa offiziell die Bischofsweihen. Zuletzt arbeitete Florian Wörner als Diözesanjugendseelsorger. Zukünftig unterstützt er Bischof Konrad Zdarsa bei der Leitung des Bistums. Das Bistum geht davon aus, dass die 1.700 Sitzplätze im Augsburger Dom schnell besetzt sind. Darum werden die Heilige Messe und die Weiheliturgie auf Leinwänden in die Seitenschiffe des Doms übertragen. Beginn ist um 9.30 Uhr

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen