Marktoberdorf
Jetzt zur Messe MIR anmelden

Ab sofort sind die Info- und Anmeldeunterlagen für die Messe «MIR 10» erhältlich. Die Verbraucher- und Erlebnismesse der Region Ostallgäu findet im kommenden Jahr vom 18. bis 20. Juni im Modeon Marktoberdorf sowie in Zelthallen und auf dem angrenzenden Freigelände statt.

Über 170 Aussteller aus Handel, Handwerk und Dienstleistungen präsentierten sich und ihre Produkte im Jahr 2009 auf der MIR in Kaufbeuren. Dies entspricht einem Zuwachs von 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und damit einem Trend entgegen der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung. Die positive Entwicklung nach drei Jahren «MIR - Miteinander in der Region» liegt laut Aussteller- und Besucherumfrage im Wesentlichen am freien Eintritt in Verbindung mit dem regionalen Charakter der Messe, der durch über 80 Prozent heimische Aussteller zum Ausdruck kommt. Ergänzt wird das Ausstellungsangebot der MIR 10 durch ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm sowie das betreute Messekinderland. Außerdem soll im Jahr 2010 auch die zu diesem Zeitpunkt stattfindende Fußball-Weltmeisterschaft ein Thema sein.

Weitere Informationen zur Messe MIR 10 sowie die Anmeldeunterlagen sind ab sofort bei allgäu event, AZ Marketing und Service GmbH unter Tel. 0831/25380-45 oder im Internet unter www.messe-mir.de erhältlich.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019