Ausbildung
Jeder fünfte Student in Schwaben und im Allgäu bricht Studium ab

Das sind immerhin sieben Prozent weniger als im Bundesdurchschnitt. Das geht aus einer Studie beziehungsweise aus der Meinung von Experten hervor.

Um die Studienabbrecher besser und schneller in eine praktische Ausbildung vermitteln zu können, wollen Arbeitsagenturen, Kammern und Hochschulen in ganz Deutschland in Zukunft ihre gemeinsamen Beratungsangebote ausbauen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ