Hauptversammlung
Investor der Aktienbrauerei Kaufbeuren per Video bei Hauptversammlung

Die Hauptversammlungen der Aktienbrauerei Kaufbeuren spiegeln das Auf und Ab des Lebens wider. Manche verliefen zünftig und geordnet, andere laut und turbulent. Aber diesmal stand selbst altgedienten Kleinaktionären der Mund offen.

Per Video verkündete der US-Milliardär John DeJoria am Mittwoch seine Botschaft an die rund 70 anwesenden Anteilseigner in der Zeppelinhalle. Nicht jeder verstand den Englisch sprechenden Unternehmer. 'Wir wollen die lange Tradition des bayerischen Bieres und der Aktienbrauerei fortführen, ausweiten und in alle Welt tragen', sprach DeJoria und schloss mit 'Peace, Love and Happiness' (Friede, Liebe und Glück).

Der spektakuläre Auftritt sollte eine neue Ära bei der Aktienbrauerei einleiten. In der Hauptversammlung wurde der Weg für den Einstieg der britischen ROK Stars PLC. geebnet. Die Gesellschaft beteiligt sich mit 55 Prozent an der Brauerei. Das Ziel: Die Produktionsanlagen auslasten und den Bierabsatz in einem neuen Netzwerk mit zahlreichen Marketingaktivitäten auf mindestens die doppelte Menge ausweiten.

Den ganzen Bericht über den neuen Investor der Aktienbraurerei und was das Unternehmen ändern will, um ihre wirtschaftliche Lage zu verbessern, finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 16.05.2013 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019