Projekt
Integrationsbeirat Kempten informiert über Anerkennung ausländischer Ausbildungen

Manch ausländischer Arzt muss in Deutschland Taxi fahren, um seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Was muss passieren, damit eine Lehrerin mit Migrationshintergrund unterrichten darf, anstatt putzen zu gehen?

Im Integrationsbeirat der Stadt Kempten informierte Yuliya Gorbunova, Mitarbeiterin des Projektes 'Beruflich anerkannt', über die Möglichkeiten und Grenzen bei der Anerkennung ausländischer Ausbildungen in Deutschland.

Manchmal hapert es bereits an den unterschiedlichen Ausbildungsinhalten, erklärte Gorbunova. Einer ägyptischen Friseurin fehle beispielsweise die Ausbildung für einen Männerhaarschnitt, da sie diesen in dem islamischen Land nicht durchführen darf. Die Folge laut der Expertin: 'Also bekommt sie die Anerkennung nicht.' Vor jeder Antragstellung sollen Interessenten auf jeden Fall Kontakt mit einem Berater aufnehmen.' Möglich sei auch, dass ein interessierter Arbeitgeber das Verfahren begleite.

Den ganzen Bericht über das Projekt des Integrationsbeirat Kempten finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 12.12.2013 (Seite 35).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019