Frühling
Innovative Abnehm-Möglichkeiten in Kempten

Kalorien zählen, Kohlsuppe löffeln, nur noch die Hälfte essen oder gar kein Abendbrot mehr: Um den Fettpolstern den Kampf anzusagen, gibt es viele Methoden und gerade jetzt – im Frühling – werden sie fleißig erprobt.

Denn das Hüftgold muss weg. Allein, der innere Schweinehund weiß es noch nicht. Wie praktisch, dass es da mittlerweile die eine oder andere Abnehmvariante gibt, die Erfolge verspricht, ohne dass der Feind im Innern bekämpft werden muss. Auch der gefürchtete Jojo-Effekt sei kein Thema mehr.

Wie das gehen soll? Wir haben uns in Kempten nach den Möglichkeiten umgesehen und sind auf diverse 'andere' Methoden zum Abnehmen gestoßen. Hypnose beispielsweise. Oder Bioresonanztherapie.

Mehr dazu lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 16.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen