Farbtrends
Innen: Sonnige Akzente

An den frischen, sonnigen Farben der sommerlichen Natur kann man sich auch zuhause erfreuen. Die Gelbtöne sind spritzig und kraftvoll; die Grüntöne können von sanft bis intensiv variieren. Als Akzentton ganz aktuell: ein warmes, sonniges Orange!

Neben den vorherrschenden Tönen Gelb und Grün prägt auch Rosé die Farbpalette der warmen Jahreszeit. Es kann als Flächenton gestrichen oder mit anderen Farben kombiniert werden, zum Beispiel mit Weiß, Creme, lichtem Grau oder hellen Grün-Nuancen. Peppig und voller Esprit wirkt es im Zusammenspiel mit Orange.

Dazu kann sich etwa ein zartes Flieder oder ein kräftiger Beerenton gesellen. Rosige Zeiten haben derzeit auch Pastelltöne. Die Verbindung von verschiedenen Pastelltönen zitiert den Stil der 50er-Jahre. Pastellgelb, Rosé und Mint werden kombiniert und mit warmen Zimt- oder Cognac-Nuancen akzentuiert.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ