Kaufbeuren
InfoTruck der Metall- und Elektroarbeitgeberverbände Bayern macht im Allgäu halt

Der InfoTruck der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme und vbm macht auf seiner Tour durch Bayern auch im Allgäu halt. Dabei haben Haupt- und Realschüler der siebten bis zehnten Klassen die Gelegenheit sich gezielt über die Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten in der Metall- und Elektroindustrie in Bayern zu informieren. So können die Jugendlichen im Inneren des zweistöckigen InfoTrucks beispielsweise an kleinen Arbeitsplätzen praktische Erfahrungen sammeln oder an Multimedia-Terminals Informationen zu der jeweiligen Branche einholen. Der InfoTruck der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände steht noch bis morgen direkt an der Jörg Lederer Schule in Kaufbeuren. Nächste Stationen des Trucks sind unter anderem Buchloe und Buchenberg.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020