Winterdienst
In Seitenstraßen schiebt der Bauhof Kaufbeuren oft Schnee auf geräumte Gehwege

Winterliche Verhältnisse sorgen derzeit nicht nur auf den Straßen für schwierige Verhältnisse. Auch auf den Fußwegen wird es für Radfahrer oder ältere Menschen heikel. Hausbesitzer ärgern sich teilweise doppelt: Erst räumen sie den Weg vor ihrem Grundstück am frühen Morgen frei - dann kann es passieren, dass der städtische Bauhof mit einem Räumfahrzeug vorbeikommt und den Schnee wieder auf den Weg zurückschiebt, moniert ein AZ-Leser. «Kann der Bauhof da nicht besser aufpassen?», fragt er deshalb.

Beim städtischen Bauhof ist die Problematik bekannt, so Bauhofleiter Georgio Buchs. Zwar seien seine Mitarbeiter bemüht, zu vermeiden, dass freigeräumte Wege wieder mit Schnee «vollgeschoben» werden, versichert Buchs.

Doch gerade bei Seitenstraßen sei das oftmals aus praktischen Gründen nicht möglich. Denn dort würden die Grundstücksbesitzer schon früh Schnee schippen - wozu sie ja auch verpflichtet seien, damit die Wege für Fußgänger passierbar sind.

Doch der Bauhof könne in den kleinen Straßen erst später räumen, da die Arbeit in den Hauptstraßen einfach aus nachvollziehbaren Gründen Priorität hat.

Insofern sei es nicht zu vermeiden, dass gerade in engen Straßen oder bei andauerndem Schneefall die weiße Pracht von den Straßen zurück auf die Gehwege geschoben wird, erläutert Buchs. «Doch wir machen das natürlich nicht mit Absicht», betont er.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019