Ausbildung
In Kempten und im Oberallgäu suchen Unternehmen noch 580 junge Leute

Wer für das laufende Ausbildungsjahr bisher keine Stelle gefunden hat, hat gute Chancen, dass er doch noch unterkommt. 580 Ausbildungsplätze sind in Kempten und im Oberallgäu derzeit frei. Das sind weitaus mehr Stellen als im vorigen Jahr zur gleichen Zeit. Ein Grund dafür ist die gestiegene Zahl der Stellenangebote. <%IMG id='1614158'%>

Alles in allem spitzt sich die Lage am Lehrstellenmarkt aber immer mehr zu: Für ein Viertel aller Ausbildungsstellen findet sich kein passender Interessent.

Im Oberallgäu ist die Anzahl der freien Ausbildungsplätze besonders prägnant: Rund ein Drittel der Stellen ist nicht besetzt. Von 1244 Plätzen sind 439 frei. Das sind 9,5 Prozent mehr als im Vorjahr. In Kempten sind es 141 Stellen von insgesamt 836 Plätzen, ein Plus von beinahe 20 Prozent gegenüber 2015.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020