Angebot
In Geschäften für Bedürftige wie dem Bürgerladen in Thingers ist vor Weihnachten der Andrang groß

Immer mehr Menschen in Kempten haben wenig Geld und sind auf finanzielle Hilfe angewiesen. Deshalb florieren Geschäfte für Bedürftige. Eines davon ist der Bürgerladen in Thingers. Vor Weihnachten ist der Andrang besonders groß.

Der Bürgerladen ist kein herkömmliches Geschäft, sondern der Mehrzweckraum mit Bühne im Untergeschoss des Thingerstreffs. Gabi Reichert hat das Angebot vor zehn Jahren mit aufgebaut. Einmal pro Woche wird der Raum zum Laden. Ab 8.30 Uhr sind die Helfer des Vereins Ikarus unterwegs und sammeln im Stadtteil Thingers Lebensmittel ein. Drei Geschäfte spenden.

Mehr über den Bürgerladen in Thingers lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 21.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Etienne le Maire aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019