Erziehung
Immer mehr Eltern wohnen nach der Trennung nicht in derselben Stadt

  • Foto: Julian Stratenschulte (dpa)
  • hochgeladen von Werner Kempf

Es war keine einfache Zeit für Andrea Mai (Name geändert) nach der Trennung von ihrem Lebensgefährten. Vor zehn Jahren ist sie mit ihrem eineinhalbjährigen Sohn von München zurück nach Kempten gezogen. Ihr war damals als unverheiratete Mutter das alleinige Sorgerecht zugesprochen worden. <%IMG id='1152424' title='Spielplatz'%>

Der Streit mit dem ehemaligen Lebenspartner war so programmiert. Er zog sich verärgert zurück. Andrea Mai holte sich Hilfe, wandte sich unter anderem ans Jugendamt. Die Entfremdung des Kindes zu dem Elternteil, der nicht immer da ist, sei ein Problem.

'Manche ziehen deshalb erst gar nicht um, auch, wenn sie ein lukratives Berufsangebot bekommen', sagt Thomas Baier-Regnery, Leiter des Kemptener Jugendamts. Andere wiederum nutzten die neuen Medien.

Autor:

Silvia Reich-Recla aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019