Baurecht
Immenstädter Stadtrat fasst Beschluss zum Bereich an der Ludwig-Glötzle-Straße

Mit einer Gegenstimme befürwortete der Immenstädter Stadtrat, einen Bebauungsplan für den Bereich zwischen der Ludwig-Glötzle-Straße und der Sonthofener Straße aufzustellen. 'Wir haben gehört, dass hier Planungs- und Bauaktivitäten entstehen', erklärte Armin Schaupp. Daher empfahl der Bürgermeister besagten Aufstellungsbeschluss, damit die Stadt den Prozess steuern könne.

'Wir wissen doch noch gar nicht, was genau dort gebaut werden soll', hakte Stefan Hollfelder (CSU) ein. Zudem solle die Stadt alles daran setzen, diese Flächen zu kaufen.

Mit den Eigentümern sei bereits gesprochen worden, so Bauverwaltungs-Referatsleiter Ernst Umseher: 'Ein Übertrag der Grundstücke auf die Stadt wird nicht gewünscht.'

Man vergebe sich durch den Beschluss ja nichts und würde auch keine bauliche Entwicklung einleiten. Und Bürgermeister Schaupp ergänzte: Sobald ein Bauantrag gestellt werde, die Stadt davon Kenntnis bekomme, aber keinen Aufstellungsbeschluss habe, könne sie nicht mehr nachsteuern: 'Wer zuerst kommt, malt zuerst.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen