Festzelte im Allgäu
Special Festzelte im Allgäu SPECIAL

Bierpreis-Diskussion
Im Stift auf der Allgäuer Festwoche wird die Maß Bier heuer erstmals teurer als im Festzelt

Die Eintrittspreise für die Festwoche steigen. Aber – immerhin – der Bierpreis bleibt stabil: So hieß es noch im März im Werkausschuss. Denn Festwirt Hans Schmid vermeldete: An den 8,30 Euro pro Maß aus dem Vorjahr werde nicht gerüttelt. Wird es auch nicht – zumindest im Festzelt. Wohl aber in der Brauereigaststätte 'Zum Stift'. 8,60 Euro wird die Maß dort laut Wirt Jürgen Berkmiller kosten.

Geht das denn so einfach? Ja, sagt Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher. Denn der Bierpreis ist im wahrsten Sinne des Wortes jedem Wirt sein Bier.

Und was macht so eine Bierpreiserhöhung im Endeffekt am Umsatz aus? Erhöhung oder nicht – absolute Zahlen bleiben Wirte-Geheimnis. Denn darüber, wie viele Liter Bier am Ende einer Festwoche in die Kehlen der Besucher geflossen sind, sprechen die Wirte nicht. Da herrscht wieder Einigkeit.

Warum der Preis steigt, wie er sich in den letzten Jahren entwickelt hat und welchen Unterschied es in der Preisgestaltung im Vergleich zum Oktoberfest gibt, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 30.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020