Bildung
Im Herbst startet der Unterricht an der Hochschul-Außenstelle in Memmingen

Berufsbegleitend mithilfe des Internets studieren: In Memmingen ist das ab Oktober möglich. Dieses Wintersemester startet der Unterricht an der neuen staatlichen Hochschulaußenstelle in der Stadt.

Dort bieten die Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm unter dem Motto 'Digital und Regional' gemeinsam . Bei einer Infoveranstaltung wurde der Studiengang nun vorgestellt: 'Systems Engineering' wird er heißen.

Dieser Studiengang soll laut Professor Dr. Dirk Jacob von der Kemptener Hochschule eine Mischung aus den Fächern Mechatronik und Informatik sein: 'Denn die zunehmende Digitalisierung in der Industrie erfordert eine immer engere Zusammenarbeit zwischen Ingenieuren und Informatikern.' Der Studiengang richtet sich gezielt an berufstätige Menschen und ist auf verschiedene Art absolvierbar.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 03.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Andreas Schnurrenberger aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019