Weihnachtspost
Im Auftrag des Christkinds: Paket- und Briefzusteller haben kurz vor Heiligabend auch in Kaufbeuren Hochbetrieb

Klingeln, Warten, Treppe rauf, Treppe runter und das oft schwer bepackt. Nur noch zwei Tage bis Heiligabend und die Flut an Weihnachtspost erreicht ihren Höhepunkt.

Bis zu 300 Pakete liefert allein Arno Hörning derzeit jeden Tag in Kaufbeuren aus. Der DHL-Zusteller und Sylvia Keller von Allgäu Mail sorgen jetzt dafür, dass die Grußkarten rechtzeitig zu Weihnachten ankommen und die Geschenke pünktlich zur Bescherung unter dem Christbaum liegen.

Was die beiden Zusteller von ihrer Arbeit in der Weihnachtszeit erzählen, das lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 22.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen